Valéria Koch Schulzentrum Pécs PDF Drucken E-Mail
Seit 1968 gibt es in Pécs diese Bildungseinrichtung in der Trägerschaft der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschenden, die bis 1994 als eine achtklassige Grundschule den Kindern der umliegenden Wohnsiedlungen eine Bildungsmöglichkeit anbot. 1993 begann man hier mit dem Anbau, der das Gymnasium und die Mehrzweckhalle des Ungarisch-Deutschsprachigen Bildungszentrums beherbergt.

Valéria Koch SchulzentrumZur Einrichtung gehören noch zwei deutsche Nationalitätenkindergärten. Im Jahre 2004 hat das Bildungszentrum  den Namen der ungarndeutschen Dichterin, Pädagogin und Philosophien, Valéria Koch angenommen. Die Theater AG besteht aus Jugendlichen zwischen 14 und 18 Jahren und arbeitet bereits seit einigen Jahren, überwiegend an selbst entwickelten Stücken.

http://www.dus.sulinet.hu